Gemeinnützigkeit

Die Gesellschaft ist als gemeinnützig anerkannt (Förderung der Pflege und Erhaltung von Kulturwerten). Spenden und Mitgliedsbeiträge an die Gesellschaft sind von der Einkommensteuer absetzbar.

Die Gesellschaft für Familienkunde in Kurhessen und Waldeck e.V. ist mit

Freistellungsbescheid des Finanzamts Kassel I vom 03.02.2012
unter der Steuernummer 25 250 55750

berechtigt, für Spenden und Mitgliedsbeiträge Zuwendungsbestätigungen auszustellen.

Bei Beträgen bis zu Euro 100,00 genügt gegenüber dem Finanzamt ein Nachweis der Zahlung (z.B. Kopie des Buchungsbelegs der Bank) mit dem Hinweis auf den oben genannten Freistellungsbescheid. Bei höheren Zuwendungen stellt unser Schatzmeister eine Bestätigung aus.

Hier finden Sie unsere Bankverbindung